MENU

philosophie

Nahezu unvermeidlich sind wir Teil jener digitalen Generation, die in einer global vernetzten Welt heranwächst, in der jedes Gut sofort und unbegrenzt verfügbar scheint. Medien gehören ausnahmslos zu unserem Alltag. Die Herausforderung finden wir im analogen Handeln. Doch nur schwerfällig trennen wir uns davon und wagen es, aktiv offline zu schalten, um uns bewusst mit unserer Umwelt auseinanderzusetzen.

Mit einer Leichtig- und gleichzeitig Ahnungslosigkeit wachsen wir heran und wissen Wertvolles nicht mehr wertzuschätzen. Die Konfrontation mit der Frage über die Herkunft unserer Produkte vermeiden wir, und doch begegnet sie uns täglich. Wir machen es uns zur Aufgabe, einen Beitrag zu leisten, unsere Mitmenschen für diese Fragestellung zu sensibilisieren und sich kritisch mit der Selbstverständlichkeit unseres Alltages auseinanderzusetzen.

Mit unseren Produkten machen wir auf die Wertschätzung eines traditionellen Handwerkes aufmerksam. Die Wertigkeit liegt in der Liebe zum Produkt & der Hingabe zum Detail sowie einer hochwertigen Verarbeitung. Jedes einzelne Teil bedarf sorgfältiger Überlegung und wird vom Design bis hin zum Vertieb intensiv von uns begleitet. Alles braucht seine Zeit und so lernen auch wir Entschleunigung, die Langsamkeit zu akzeptieren, zu genießen, um schlussendlich mit einem langlebigen Produkt belohnt zu werden.